Caravaning-Institut: Laika erweitert deutsches Händlernetz

Laika, der toskanische Reisemobilhersteller in der Erwin Hymer Group erweitert sein Verkaufsnetz in Deutschland mit zwei neuen Händlern: Hassmann-Reisemobile und N.G.V. Peluso sind zu den 18 Händlern in Deutschland dazugekommen.

Hassmann-Reisemobile mit Sitz im Fuldatal (Kassel) ist ein im Jahr 2008 gegründetes Unternehmen, das sich von Anfang an mit Autovermietung und Kundendienst beschäftigt hat. Im Oktober 2017 wurde die Firma erneuert und hat sich mit einer großen Hebebühne ausgestattet, die für Reisemobile geeignet ist. Hassmann-Reisemobile ist somit in der Lage, seinen Kunden umfassende Serviceleistungen zu garantieren, sowohl für Fahrgestelle als auch für den Rest des Fahrzeugs.

>>Den ganzen Beitrag jetzt lesen

1 Comment

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.